Startseite/News-Startseite
11 05, 2020

Schließung des Planetariums und der Sternwarte

2020-05-11T11:50:28+02:00

Einstellung aller Führungen, Kurse und AGs an der Wilhelm-Forster-Sternwarte sowie des Spielbetriebs im Planetarium am Insulaner bis 31.07.2020

Liebe Mitglieder des Vereins der Wilhelm-Foerster-Sternwarte,
liebe Besucher*innen vom Planetarium am Insulaner und der Wilhelm-Foerster-Sternwarte,

nach Rücksprache mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass alle Programme, Führungen, Kurse und AGs im Planetarium am Insulaner und der Wilhelm-Foerster-Sternwarte bis 31. Juli 2020 ausfallen, um der Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Auch die Bibliothek bleibt bis dahin geschlossen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Vereins der Wilhelm-Forster-Sternwarte

Schließung des Planetariums und der Sternwarte2020-05-11T11:50:28+02:00
11 05, 2020

7. Lange Nacht der Astronomie

2020-05-26T12:57:30+02:00

Die Lange Nacht der Astronomie –
in diesem Jahr virtuell!

© SPB / Grafik: yellow too

In diesem Jahr kann die Lange Nacht der Astronomie aufgrund des Coronavirus leider nicht in der gewohnten Weise stattfinden. Da wir aber trotzdem gemeinsam mit Ihnen entdecken wollen, was am Firmament leuchtet und sich bewegt, bringen wir Ihnen den Sternenhimmel und seine Geheimnisse am 1. August 2020 in virtueller Form nach Hause – u.a. mit Beobachtungen im Live-Stream und Tutorials. So können Sie bequem vom heimischen Balkon oder Fenster aus mit uns den fast vollen Mond als Dreigestirn mit den Planeten Jupiter und Saturn beobachten. Weitere Informationen zum Programm werden auf der Website und den Social-Media-Kanälen der Stiftung Planetarium Berlin veröffentlicht.

7. Lange Nacht der Astronomie2020-05-26T12:57:30+02:00
27 02, 2020

Restaurierung des Spiegelteleskops

2020-04-24T09:40:25+02:00

Gute Neuigkeiten für das Zeiss-Spiegelteleskop in der Wilhelm-Foerster-Sternwarte

SpiegelteleskopIm Dezember 2019 bewilligte die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin mit Unterstützung der Senatsverwaltung für Bildung das Projekt „Restaurierung und Erneuerung des 75 cm Zeiss-Spiegelteleskops“ der Wilhelm-Foerster-Sternwarte. Mit dem finanziellen Zuschuss der Klassenlotterie können wir nun mit der Sanierung des Spiegelteleskops beginnen. Der Abbau ist für den Sommer 2020 vorgesehen. Die Arbeiten werden bis in das nächste Jahr andauern.
In Zukunft werden wir hier regelmäßig über dieses Projekt, über den Umfang und die Fortschritte berichten.

Restaurierung des Spiegelteleskops2020-04-24T09:40:25+02:00
15 11, 2018

Wissenschaft Live

2020-05-26T13:01:56+02:00

Wissenschaft Live

Wissenschaft Live

Die traditionsreichen Mittwochsvorträge zu Themen aus Astronomie und den damit verbundenen Natur- und Kulturwissenschaften finden regelmäßig im Planetarium am Insulaner statt. Der Eintritt ist für Mitglieder des Vereins der Wilhelm-Foerster-Sternwarte kostenlos.

Um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, wird die Veranstaltungsreihe „Wissenschaft Live“ bis 31. Juli 2020 nicht stattfinden. Nach den Sommerferien starten wir dann in die neue Saison.

Nächster Vortrag: 12. August 2020, 20 Uhr im Planetarium am Insulaner

Neues aus Astronomie und Raumfahrt

Referentin: Dr. Monika Staesche – WFS und Stiftung Planetarium Berlin

Vorschau:

19.08.2020 „Die verlorene Nacht – Wie entsteht Lichtverschmutzung und welche Folgen hat sie?“
Dr. Annette Krop-Benesch, Biologin, Bloggerin und Autorin, Berlin
26.08.2020 Pompeji des Perms – die eruptionsnahe Überlieferung eines ganzen Ökosystems“
Ronny Rößler, Museum für Naturkunde, Chemnitz
Wissenschaft Live2020-05-26T13:01:56+02:00