Wissenschaft Live

Wissenschaft Live

Die traditionsreichen Mittwochsvorträge zu Themen aus Astronomie und den damit verbundenen Natur- und Kulturwissenschaften finden während der Schließung des Planetariums am Insulaner für umfassende Renovierungen und Umbauten im Schöneberger Rathaus statt. Der Eintritt ist für Mitglieder des Vereins der Wilhelm-Foerster-Sternwarte kostenlos, der reguläre Eintritt beträgt 8€, ermäßigt 6€.

Wissenschaft Live ist in der Sommerpause!

Nächste Veranstaltung der neuen Saison:

04. September 2024, 20 Uhr im Rathaus Schöneberg

European XFEL – Das Supermikroskop

Referent: Dr. Joachim Schulz, Gruppenleiter für Probenumgebung und Charakterisierung an der European XFEL GmbH, Hamburg

An der Grenze zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein operiert seit 2017 der weltgrößte Röntgenlaser European XFEL. Diese Anlage stellt hoch intensive und ultra-kurze Röntgenblitze mit einzigartigen Eigenschaften für die Forschung zur Verfügung. In diesem Vortrag wird Dr. Joachim Schulz die Technik der 3,4 Kilometer langen Anlage vorstellen und ein paar Beispiele wissenschaftlicher Fragestellungen geben, die mit Hilfe des Röntgenlichts beantwortet werden können. Dabei geht es um quantenmechanische Prozesse, Abbildung von Proteinstrukturen und extreme Materiezustände, wie sie in der Atmosphäre von Gasriesen oder im Inneren der Gesteinsplaneten vorkommen.

 

Der Verein der Wilhelm-Foerster-Sternwarte wünscht eine schöne Sommerzeit und freut sich auf Sie ab September 2024!
Vorschau:
11.09.2024 2024 BX1 – eine Feuerkugel mit Ansage und die Suche nach den Havelland-Meteoriten
Referent: Andreas Möller, Arbeitskreis Meteore e.V. (AKM), Berlin
25.09.2024 Astrofotografische Reisen:
Vom heimischen Nachthimmel zu fernen Galaxien
Referent: Bernhard Hubl, Astrofotograf, Nussbach, Österreich