Wissenschaft Live

Wissenschaft Live

Die traditionsreichen Mittwochsvorträge zu Themen aus Astronomie und den damit verbundenen Natur- und Kulturwissenschaften finden während der Schließung des Planetariums am Insulaner für umfassende Renovierungen und Umbauten im Schöneberger Rathaus statt. Der Eintritt ist für Mitglieder des Vereins der Wilhelm-Foerster-Sternwarte kostenlos, der reguläre Eintritt beträgt 8€, ermäßigt 6€.

Nächste Wissenschaft Live – Veranstaltung:

21. Februar 2024, 20 Uhr im Rathaus Schöneberg

Was wir von der Rotation von Sternen über ihr Alter lernen können
Referent: David Gruner, Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

Wie alt sind Sterne? Von dieser simplen Frage hängen vielen Aspekte unseres Verständnisses des Universums ab. Insbesondere die Entdeckung und Erforschung von extrasolaren Planeten hat diese Frage noch einmal befeuert. Das Problem ist jedoch, dass eine Antwort darauf in den meisten Fällen nur sehr schwer zu finden ist, da das Alter von Sternen nicht direkt gemessen werden kann. Im Vortrag gibt es einen Einblick in die Ideen und Konzepte hinter den Methoden zur Altersbestimmung von Sternen und es werden die damit einhergehenden Schwierigkeiten beleuchtet. Es besteht jedoch Hoffnung in der Form von neuen Methoden, die diese Schwierigkeiten zum Teil überwinden können. Der Vortrag stellt eine solche Methode vor: Gyrochrononlogie; sie erklärt, wie man anhand der Rate, mit der sich ein Stern um sich selbst dreht, sein Alter bestimmen kann.

Thema der folgenden Woche:
28.02.2024 Die (Teilchen-) Spuren der Marietta Blau
Referent: Carsten Busch, Hamburg
Vorschau
06.03.2024 Das Röntgenteleskop eROSITA
Referent: Dr. Georg Lamer, Leibniz-Institut für Astrophysil (AIP) Potsdam
13.03.2024 Massereiche Sterne machen die Musik
Referent: Prof. Dr. Wolf-Rainer Hamann, Universität Potsdam
20.03.2024  Mitgliederversammlung des Vereins der Wilhelm-Foerster-Sternwarte
Beginn 19 Uhr im Rathaus Schöneberg.
Hinweis: Geschlossene Veranstaltung nur für Mitglieder, ohne Gäste.
27.03.2024 Wie die Astronomie nach Europa kam
Referent: Dr. Fiedhelm Pedde, WFS
03.04.2024 Die astronomische Decke im Pronaos von Dendara
Referent: Prof. Dr. Christian Leitz, Universität Tübingen
10.04.2024  Flug in das unsichtbare Universum (SOFIA)
Referent: Prof. Dr. Alfred Krabbe, Universität Stuttgart
17.04.2024 Immanuel Kants Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels
Referent: Fabian Burt, Offenbach
24.04.2024 Elmshorn: Paradebeispiel eines Meteoritenfalls
Referent: Dieter Heinlein, Augsburg und Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Berlin