Weltall-Forscher-Club

Du möchtest den Geheimnissen des Universums auf die Spur kommen? Das Sonnensystem mit seinen Planeten fasziniert dich? Dann solltest du beim Weltall-Forscher-Club mitmachen. Einmal wöchentlich treffen wir uns im Planetarium am Insulaner oder auf der Wilhelm-Foerster-Sternwarte und versuchen, auf unsere Fragen zum Thema Astronomie und Raumfahrt Antworten zu finden.

Wissenschaft für junge Weltallforscher
Die Kursleiter*innen bieten Inhalte und Projektideen an, die von den Teilnehmer*innen selbst mitgestaltet werden können. Selbstständiges und problemlösendes Lernen wird gefördert. Eigene Wünsche und Ideen können mit eingebracht werden, denn der Weltraum-Forscher-Club soll vor allem eins: Spaß machen!

Der Weltall-Forscher-Club ist eine Kooperation des Vereins der Wilhelm-Foerster-Sternwarte mit der Stiftung Planetarium Berlin. Für Vereinsmitglieder (Kinder-Mitgliedschaft) ist die Teilnahme kostenlos.

Alter: 10 – 13 Jahre
Ort: Planetarium am Insulaner
Zeit: jeden Montag um 17:00 Uhr (außer in den Berliner Schulferien)
Dauer: 45 min
Kosten: 99 € pro Jahr oder Jahresmitgliedschaft im Wilhelm-Foerster-Sternwarte e.V. (30€ für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren)

Anmelden könnt ihr euch direkt per E-Mail bei Marcel Reiche.

Unser Angebot an Jugendliche:

Der Weltraum-Forscher-Club bietet eine weitere Gruppe an, die sich an ältere Teilnehmer ab 14 Jahren richtet. Inhaltlich sollen hier die mathematisch-physikalischen Gesetzmäßigkeiten betrachtet werden, die in der ersten Gruppe praktisch und experimentell erforscht wurden.

Alter: ab 14 Jahre
Ort: Planetarium am Insulaner
Zeit: jeden Montag 18:00 – 19:00 Uhr (außer in den Berliner Schulferien)
Kosten: 99 € pro Jahr oder Jahresmitgliedschaft im Wilhelm-Foerster-Sternwarte e.V. (30€ für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren)
Anmelden könnt ihr euch direkt per E-Mail bei Marcel Reiche.

Kursleiter:

weltall-Forscher-Club für Jugendliche

Marcel Reiche

Amanda Stoffers